Download Augenheilkunde (Springer-Lehrbuch) by Franz Grehn PDF

By Franz Grehn

Das Wesentliche zu betonen und eine flüssige, einfache Sprache waren schon immer Markenzeichen dieses Lehrbuchklassikers. Die überarbeitete, 29. Auflage setzt dieses Erfolgskonzept castle. Das Buch eignet sich optimum zum Lernen und Verstehen der komplexen Zusammenhänge der Augenheilkunde. Die Kapitelübersicht liefert einen optimalen Einstieg in die Kapitel, zahlreiche neue Abbildungen und Fallbeispiele veranschaulichen den Lehrinhalt und Zusammenfassungen runden jedes Kapitel ab. Die Fachinformationen zur Augenheilkunde wurden auf den neuesten Stand des Wissens gebracht. Der Grehn ist das leicht verständliche Augenheilkunde-Lehrbuch für Medizinstudenten, gerade vor dem Hintergrund, dass das Fach nach Einführung der neuen AO an jeder Uni geprüft werden muss!

Show description

Read Online or Download Augenheilkunde (Springer-Lehrbuch) PDF

Similar ophthalmology books

Emergency Ophthalmology: A Rapid Treatment Guide

This new instruction manual deals clinicians professional counsel at the commonest ophthalmic difficulties that current to a physician on name or to a chief care provider's workplace. integrated is every thing a non-specialist must be aware of in an effort to reveal, determine, deal with, and if applicable, refer stipulations regarding the attention.

The Male Patient in Aesthetic Medicine

The call for for beauty systems through male sufferers has elevated lately. With this pattern has come the conclusion that male aesthetic wishes are diversified from lady aesthetic wishes. This ebook is the 1st hands-on advisor devoted solely to the cultured therapy of the male sufferer, and offers beauty surgeons with very important details on find out how to receive a typical male search for such sufferers.

Vitreo-retinal Surgery (Essentials in Ophthalmology)

Development in vitreo-retinal surgical procedure is mercurial. considering that this sequence is devoted to new advancements the reader is gifted with a motley record of subject matters. The developments defined the following might symbolize often permitted development within the box: New tools, Macular gap surgical procedure, Tumor biopsy. The textual content is well-structured textual content and the publication bridges the space among fundamental literature and day-by-day perform.

Eye pathology : an atlas and text

Grasp the attention pathology you want to be aware of for the OKAP examination, residency, and past!   Here’s an ideal creation to easy eye pathology which may simply be learn and mastered in the course of an ophthalmic pathology rotation. It presents potent, effective coaching for OKAP examinations or Board certification in ophthalmology, and also will function a concise scientific reference in perform.

Extra resources for Augenheilkunde (Springer-Lehrbuch)

Example text

2) oder mit der Fingerkuppe den Oberrand des Tarsus nach hinten und unten, so dass der Tarsus umklappt ( Abb. 2). Man achtet auf Narben, Entzündungen,Verletzungen oder Sekret. Follikel der Bindehaut des Bulbus oder Tarsus weisen auf viral bedingte oder durch Chlamydien bedingte Entzündungen, Papillen auf allergisch bedingte Entzündungen hin ( Kap. 1). Fremdkörper verbergen sich oft an der Rückseite des Oberlides im Sulcus subtarsalis direkt hinter der Wimpernreihe. Dort werden sie erst beim Ektropionieren des Oberlides sichtbar.

Zeiss. Linker Schwenkarm, hell: Mikroskop, Mitte, schwarz: Spaltbeleuchtung ⊡ Abb. 9. Untersuchung des Augenvorderabschnitts an der Spaltlampe. Das Lichtbündel der Spaltlampe kommt von rechts. Das schmale rechte Lichtbündel ist der optische Schnitt durch die Hornhaut. Das Lichtbündel der Iris leuchtet oben und unten hell auf. 1 Ophthalmoskopie ( 3 Kap. 2 Spaltlampenmikroskopie der Netzhaut Direkte Spaltlampenmikroskopie der Netzhaut mit dem Kontaktglas. Hierzu dient das Dreispie- gelglas nach Goldmann.

Prüfung der Sehschärfe mit Sehprobentafeln. Die einfache Sehschärfeprüfung mit Sehprobentafeln wurde in Kap. 2 erklärt. Hierbei drückt man die Sehschärfe durch einen Bruch aus, bei dem im Zähler der Abstand zwischen Patient und Sehprobentafel (Prüf-Entfernung) und im Nenner die Entfernung angegeben ist, in der die Strichstärke und die Zwischenräume der Optotypen unter einem Sehwinkel von 1 Winkelminute erscheinen sollen (Soll-Entfernung): Prüf-Entfernung (m) Visus = 0005 Soll-Entfernung (m) Für wissenschaftliche Untersuchungen gibt es standardisierte Sehproben-Leuchttafeln, deren Helligkeit und Kontrast genau festgelegt ist, da die angegebene Sehschärfe auch von diesen Parametern abhängt (EDTRS-Tafeln).

Download PDF sample

Rated 4.41 of 5 – based on 28 votes