Download Jugendliche in neuen Lernwelten: selbstorganisierte Bildung by Peter Wahler PDF

By Peter Wahler

Lernen und Bildung sind im Rahmen der ?ffentlichen Debatte um Ganztagsbildung wieder st?rker in den Blickpunkt ger?ckt. Insbesondere die Frage nach der Qualit?t schulischer Lernprozesse hat breite Resonanz gefunden. Informelle Lernprozesse, die au?erhalb dieser establishment stattfinden, im Kindes- und Jugendalter aber an der Tagesordnung sind, blieben bislang eher unber?cksichtigt. Vor diesem Hintergrund geht die Studie als eine der ersten empirischen Untersuchungen der Frage nach, welche Bedeutung au?erschulische Lernerfahrungen f?r die Bildung Heranwachsender haben. F?r die Studie wurden ?ber zweitausend Jugendliche (15- bis 18-j?hrig) befragt. Dieser Band dokumentiert die Ergebnisse der Studie und gibt einen ?berblick ?ber ihre au?erschulischen Aktivit?ten. In einem neuen Vorwort f?r die zweite Auflage wird die aktuelle Forschungslandschaft des informellen Lernens beschrieben und auf neue und ver?nderte Fragestellungen hingewiesen.

Show description

(more…)

Download Who am I?: Bonhoeffer's theology through his poetry by Bernd Wannenwetsch PDF

By Bernd Wannenwetsch

It has usually been famous that poetry is a very appropriate medium in terms of figuring out the relationship among theology and biography. remember that that this can be rather interesting on the subject of Dietrich Bonhoeffer and the poems he wrote in the course of his imprisonment by way of the Nazis.

Although anyone of his ten poems will be learn inside of their respective old and biographical context, also they are rounded, self-sufficient items of labor that can not be ‘explained' through the biographical and theological prose that surrounds them. They particularly function a kind of artistic and maybe occasionally even severe interlocutor to those contexts. the reason is, the members to this quantity haven't been requested to provide an explanation for the poems yet to facilitate this dialog: the dialog among the reader and the poems, among the person poems in addition to among the poems and Bonhoeffer's lifestyles and his theology. those poems lend themselves preferably as an access element into Bonhoeffer's theology, in that all of them resonates with a specific primary theological idea that Bonhoeffer used to be constructing in his felony years.

Themes and ideas corresponding to "friendship", "religion", "identity", "freedom", "representative motion" and others will not be purely represented in those poems yet usually expressed within the dense and compelling style that merely poetic language gives. As such, they deserve the thorough and innovative engagement of the foreign line-up of top notch theological authors accumulated during this book.

Show description

(more…)

Download Mobiler Alltag: Mobilität zwischen Option und Zwang - Vom by Claus J. Tully PDF

By Claus J. Tully

Dieses Buch richtet sich an alle, die mit der Gestaltung von Wegen zu tun haben. Nicht nur die Verkehrsplanung beschert uns l?ngere oder k?rzere, bequemere oder beschwerlichere Wege, auch der Arbeitsmarkt, die Bildung, das web, der Tourismus, die Freizeit oder der Einkauf, d.h. die Bed?rfnisse des Alltags. Hochmoderne kommunikative Gesellschaften sind mobil. Ziel des Buches ist die Sensibilisierung f?r diesen Alltag, dessen Gestaltung "Bewegung" erzeugt. Mobilit?t ist hier eine choice, gelegentlich auch ein Zwang. Das Buch leistet eine Beschreibung und examine von Entwicklungen und Zusammenh?ngen rund um die cellular Welt.

Show description

(more…)

Download Numerische Strömungsberechnung, 2. Auflage by Stefan Lecheler PDF

By Stefan Lecheler

Dieses Lehr- und ?bungsbuch richtet sich an zuk?nftige Anwender von kommerzieller Berechnungssoftware zur Str?mungsmechanik. Neben den Grundlagen liegt der Schwerpunkt auf praktischen Beispielen mit erg?nzenden Hinweisen sowie dem Umgang mit kommerziellen CFD-Programmen einschlie?lich Rechennetzerzeugung und Auswertung. In der 2. Auflage wurde ein weiteres Beispiel aufgenommen und alle Beispiele wurden auf die aktuelle model ANSYS 13.0 angepasst.

Show description

(more…)

Download Was ist Was. Die Päpste by Richard Niedermeier, Nikolaj Smirnov PDF

By Richard Niedermeier, Nikolaj Smirnov

Welche Aufgaben hat ein Papst? was once geschieht im Konklave? Kann der Papst sich irren? Der Fachjournalist und Theologe Richard Niedermeier führt durch die spannende Geschichte des Papsttums. Er geht der Frage nach, ob der heilige Petrus der erste Papst battle, stellt außergewöhnliche Päpste vor und berichtet auch von den dunklen Kapiteln der Kirchengeschichte. Zusätzlich sind auf einer Liste alle Päpste mit ihrer Amtszeit zu finden.

Show description

(more…)