Download Die Wissenschaftslüge: Wie uns Pseudo-Wissenschaftler das by Ben Goldacre PDF

By Ben Goldacre

Show description

Read or Download Die Wissenschaftslüge: Wie uns Pseudo-Wissenschaftler das Leben schwer machen PDF

Similar german_2 books

Innovationen für eine nachhaltige Wasserwirtschaft: Einflussfaktoren und Handlungsbedarf (Nachhaltigkeit und Innovation)

Der entscheidende Schl? ssel zur L? sung von Nachhaltigkeitsproblemen durch die Aktivierung von Innovationspotenzialen: Dieser Bericht wurde im Rahmen des aufgelegten F? rderschwerpunkts (Bundesministerium f? r Bildung und Forschung) "Rahmenbedingungen f? r Innovationen zum Nachhaltigen Wirtschaften" erarbeitet.

The Miami Indians

One of many small workforce of tribes comprising the Illinois department of the Algonquian linguistic relations, the Miamis emerged as a pivotal tribe in simple terms in the course of the French and British imperial wars, the Miami Confederacy wars of the eighteenth century, and the treaty-making interval of the 19th century. The Miamis reached their height of political significance within the Indian confederacies which blocked the Northwest Territory within the 1790's and through the struggle of 1812.

Extra resources for Die Wissenschaftslüge: Wie uns Pseudo-Wissenschaftler das Leben schwer machen

Example text

Aqua Detox ist ein Entgiftungsfußbad, wie es viele gibt. Es wurde in einigen sehr peinlichen Artikeln im Telegraph, im Mirror, in der Sunday Times, dem GQ Magazine und in diversen Fernsehsendungen völlig unkritisch angepriesen. Hier eine Kostprobe aus dem Mirror: Wir haben Alex zu einer neuen Behandlungsmethode namens Aqua Detox geschickt, bei der vor unseren Augen Toxine freigesetzt werden. Alex sagt: »Ich stelle die Füße in eine Schüssel mit Wasser, während Therapeutin Mirka Salz in ein ionisierendes Gerät rieseln lässt, welches das bio-energetische Feld des Wassers regulieren und meinen Körper anregen wird, Toxine freizusetzen.

Ist die braune Brühe tatsächlich den Toxinen zu verdanken? Oder ist das alles nur Theater? Um dieser Frage nachzugehen, können Sie sich beispielsweise selbst einer »Aqua-Detox-Behandlung« unterziehen. Dazu begeben Sie sich in den Wellnessbereich eines Hotels, in einen Schönheitssalon oder zu einer der vielen tausend Adressen, die im Internet zu finden sind, und nehmen die Füße aus dem Bad, sobald Ihnen der Therapeut den Rücken zudreht. Verfärbt sich das Wasser braun, ohne dass Ihre Füße sich darin befunden hätten, dann können Sie die Veränderung weder Ihren Füßen noch den Toxinen anlasten.

Quacksalber sind sich dessen natürlich bewusst, und so preisen sie ihre Waren, seit es die Quacksalberei gibt, mit wissenschaftlich anmutenden Phrasen an, um auf diese Weise eine künstliche Autorität über den Patienten aufzubauen (interessanterweise gerade heutzutage, da Ärzte sich bemühen, Patienten besser aufzuklären und in ihre Entscheidungen mit einzubeziehen). Es lohnt sich, darüber nachzudenken, warum diese Art von Beiwerk so verführerisch ist und sogar Menschen beeinflusst, die es eigentlich besser wissen müssten: Zum einen könnte die pure Anwesenheit neurowissenschaftlicher Informationen als Surrogat für eine »gute« Erklärung betrachtet werden, ungeachtet dessen, was tatsächlich gesagt wird.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 16 votes